Verstärkung für das größte Netzwerk der Berliner Wirtschaft gesucht!

Header Allgemein?itok=QtA CV8E
Foto: VBKI

Der 1879 gegründete Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V. (VBKI) zählt zu den ältesten Wirtschaftsinstitutionen in Deutschland. Mit seinen 2.300 Mitgliedern ist der Verein eines der wichtigsten Netzwerke der Berliner Wirtschaft. Wir wollen Berlin mitgestalten und voranbringen. In unserem starken und weitgespannten Netzwerk bringen wir die Entscheider Berlins zusammen.
 
Als Think Tank schaffen wir Raum für den Austausch von Kontakten, Erfahrungen und Ideen. Wir fördern eine Vielzahl von gemeinnützigen Projekten und agieren durch dieses Engagement als Schrittmacher für eine noch lebenswertere Stadt von morgen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Aktuell suchen wir:
 
Finanz- und Lohnbuchhalter (m/w/d) in Teilzeit


Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören
  • Rechnungswesen
  • Buchhaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • Controlling
  • Kontenführung
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Monats-/Quartals-/Jahresabschlüsse

Wir wünschen uns
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Finanz- und Lohnbuchhalter (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Erste, gerne aber auch fundierte Berufserfahrung
  • Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Sie erwartet ein
  • Ein dynamisches, persönliches und sympathisches Team
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Gemeinsame Team-Events
  • BVG-Firmenticket

    Die Stelle ist mit 20 Wochenstunden am Sitz des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller in Berlin ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 31.01.2022.

    Fühlen Sie sich angesprochen? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung – zusammengefasst in einem pdf-Dokument – per Mail an Karola Hagen, karola.hagen [at] vbki.de

    Wir freuen uns auf Sie!