Zurück auf der Weltbühne –

Der Iran und die deutsche Wirtschaft

Fotolia 73878011 S 780x366?itok=M9jTLH Z
Foto: Fotolia / Borna_Mir
Datum: 
Mi, 18.11.2015
Uhrzeit: 
18:30 Uhr
Eintritt: 
Mitglieder: kostenfrei; Gäste: 20 Euro; Getränke Selbstzahler; Bezahlung vor Ort.
iCal Termin:
Anmeldung:
Vor dem Hintergrund der historischen Einigung im Atomstreit wollen wir an diesem Abend zwei im Iran engagierte Investoren aus Deutschland über ihre Erfahrungen berichten lassen und die geschäftlichen Perspektiven in dieser Region diskutieren.

Impuls:
Bernd Erbel, Botschafter a.D. in Teheran

Referenten:
Mossadegh Hamid, Dipl.-Kfm, Dipl.-Ing., Geschäftsführender Gesellschafter, DIMAH Messe + Event GmbH
Stefan Haid, Principal Civil Economics, Energy & Infrastructure Roland Berger GmbH

Moderation:
Kaweh Niroomand, Manager BERLIN RECYCLING Volleys

Veranstaltungsort:
VBKI Goldberger Saal, 1. OG,
Ludwig Erhard Haus,
Fasanenstraße 85, 10623 Berlin

Anmeldung:
Falls Sie Mitglied sind und Ihre Nummer zur Hand haben, tragen Sie diese bitte hier ein
Bitte beachten Sie: Auf Grund der derzeitigen Situation und der Dokumentationspflicht muss sich jeder Teilnehmer, auch Personen aus dem gleichen Haushalt, einzeln anmelden. Die Mitgliedskonditionen gelten auch weiterhin für max. 2 Personen pro Mitglied, Gäste müssen bei ihrer Anmeldung das Mitglied, welches sie begleiten, im Bemerkungsfeld eintragen.
Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie bereits angemeldet sind und weitere Personen nachträglich anmelden möchten. Die Personenzahl bezieht sich dann auf alle zusätzlichen Personen ohne Sie selbst.
max. 100 Zeichen. Falls Sie mehr benötigen, verwenden Sie das Feld "Bemerkung".
Hier können Sie eine weitere Nummer eintragen, die auf der Rechnung erscheinen soll
Neue Rechnungsadresse
* Pflichtangaben
Anfahrt: 
Geolocation