Kostenexplosion, Fehlanreize, Planwirtschaft - scheitert die Energiewende?

Podiumsdiskussion

VBKI Goldbergersaal?itok=Xc1m3GWI
Foto: VBKI
Datum: 
Mo, 18.03.2013
Uhrzeit: 
18:30 - 00:00 Uhr
Eintritt: 
Mitglied 15 € / Gast 25 € (inkl. Buffet ohne Getränke), Bezahlung vor Ort
iCal Termin:
Anmeldung:

Die Energiewende ist eines der wichtigsten innenpolitischen Projekte der Regierung von Kanzlerin Merkel. Doch die schwarz-gelbe Koalition hat mir vielen Problemen zu kämpfen: So bringen der nur langsam vorankommende Ausbau der Netze und die Angst vor steigenden Strompreisen das Projekt immer wieder ins Stocken. Steht die Energiewende vor dem Aus?

Es diskutieren:

  • Prof. Dr. Justus Haucap, Direktor des Instituts für Wettbewerbsökonomie der Universität Düsseldorf (DICE)
  • Alexander Jung, Generalbevollmächtigter Berlin, Vattenfall GmbH
  • Boris Schucht, Vorsitzender der Geschäftsführung 50hertz Transmission GmbH
  • Dr. Wolfgang von Geldern, Staatssekretär a.D., Vorsitzender des Vorstandes, Wirtschaftsverband Windkraftwerke e. V.

Moderation:
Prof. Friedbert Pflüger, Geschäftsführender Gesellschafter, Pflüger Internationale Beratung GmbH

Anmeldung:
Falls Sie Mitglied sind und Ihre Nummer zur Hand haben, tragen Sie diese bitte hier ein
Bitte beachten Sie: Auf Grund der derzeitigen Situation und der Dokumentationspflicht muss sich jeder Teilnehmer, auch Personen aus dem gleichen Haushalt, einzeln anmelden. Die Mitgliedskonditionen gelten auch weiterhin für max. 2 Personen pro Mitglied, Gäste müssen bei ihrer Anmeldung das Mitglied, welches sie begleiten, im Bemerkungsfeld eintragen.
Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie bereits angemeldet sind und weitere Personen nachträglich anmelden möchten. Die Personenzahl bezieht sich dann auf alle zusätzlichen Personen ohne Sie selbst.
max. 100 Zeichen. Falls Sie mehr benötigen, verwenden Sie das Feld "Bemerkung".
Hier können Sie eine weitere Nummer eintragen, die auf der Rechnung erscheinen soll
Neue Rechnungsadresse
* Pflichtangaben
Anfahrt: 
Geolocation