Fernsehinterview „Standort Berlin – Stadtgespräch Wirtschaft“

tv.berlin am 30. Januar 2013, 22:15 Uhr

Markus Voigt TVBERLIN?itok=V6mMnt1A
Foto: VBKI

Peter Brinkmann spricht mit dem VBKI-Präsidenten Markus Voigt über die wirtschaftliche Lage Berlins, den Flughafen und den VBKI im Besonderen.

Datum: 
Mi, 30.01.2013
Uhrzeit: 
22:15 - 00:00 Uhr
Referent: 
Markus Voigt, Präsident des VBKI
iCal Termin:

Bitte vormerken: Interview mit Markus Voigt auf tv.berlin!

TV-Moderator Peter Brinkmann spricht mit dem VBKI-Präsidenten Markus Voigt über die Entwicklung des Wirtschaftssandorts Berlin, die BER-Problematik und über den VBKI im Besonderen. Seit 2002 interviewt Peter Brinkmann jeden Mittwoch in der Sendung „Standort Berlin – Stadtgespräch Wirtschaft“ Unternehmerinnen und Unternehmer aus Berlin, fragt nach ihren Erfolgen und lässt sie ihr Leben und ihre Geschichten erzählen.

Peter Brinkmann ist studierter Jurist und war seit 1975 Zeitungsjournalist bei der „Welt“ und „Bild“. 1989 war er erster, einziger und letzter Korrespondent der Bild-Zeitung in der DDR, war in der historischen Pressekonferenz mit Günter Schabowski am 9. November 1989 dabei, danach internationaler Chefkorrespondent der Bild-Zeitung. In Bagdad traf er Saddam Hussein, in Kuba Fidel Castro. Seit dem 1. April 2010 ist er als freier Journalist für diverse Medien tätig.

Anfahrt: 
Geolocation