Dysfunktionale Stadt

Defizite und Chancen der Berliner Verwaltung

Fotolia 191229458 dysStadt 780x366?itok=Ry5hJ1TJ
Foto: Fotolia_191229458
Datum: 
Di, 5.06.2018
Uhrzeit: 
18:30 Uhr
Referent: 
Dr. Matthias Kollatz-Ahnen, Berliner Finanzsenator, Dr. Sebastian Muschter, Senior Vice President, Bertelsmann Stiftung
Eintritt: 
kostenfrei - Anmeldung erforderlich Getränke Selbstzahler
iCal Termin:
Anmeldung:
Wie steht es um die Berliner Verwaltung? Die Defizite sind schlecht zu leugnen. „Gestalten statt Verwalten“ ist nicht nur der Titel des Buches von Sebastian Muschter, sondern Quintessenz seiner Erfahrung mit der Verwaltung. Wir suchen den Dialog, um die Fragen zu beantworten, wie wir die Berliner Verwaltung wieder dahin bekommen, dass sie ihren Aufgaben schnell, effektiv und nachvollziehbar nachkommt.

Es diskutieren:
Dr. Matthias Kollatz-Ahnen, Berliner Finanzsenator,
Dr. Sebastian Muschter, Senior Vice President Transfer und Skalierung, Bertelsmann Stiftung

Moderation:
Hartmut Bäumer, Ministerialdirektor a.D.

Begrüßung:
Kaweh Niroomand, VBKI-Präsidiumsmitglied und Manager der BR Volleys

Veranstaltungsort:
Goldberger Saal, 1. OG,
Ludwig Erhard Haus,
Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
Anmeldung:
Falls Sie Mitglied sind und Ihre Nummer zur Hand haben, tragen Sie diese bitte hier ein
Bitte beachten Sie, dass Mitgliederkonditionen für max. 2 Personen gelten.
Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie bereits angemeldet sind und weitere Personen nachträglich anmelden möchten. Die Personenzahl bezieht sich dann auf alle zusätzlichen Personen ohne Sie selbst.
max. 100 Zeichen. Falls Sie mehr benötigen, verwenden Sie das Feld "Bemerkung".
Hier können Sie eine weitere Nummer eintragen, die auf der Rechnung erscheinen soll
Neue Rechnungsadresse
* Pflichtangaben
Anfahrt: 
Geolocation