Die Zukunft hat begonnen – Digitalisierung in der Modewelt

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Fotolia 92829677 780x366?itok=0UuhaK1C
Foto: Fotolia_92829677
Datum: 
Mo, 16.01.2017
Uhrzeit: 
18:30 Uhr
Referent: 
Moderation: Klaus Wowereit
Eintritt: 
Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Kostenfrei - Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl (Mitglieder bevorzugt) - Einlass ab 18 Uhr
iCal Termin:
Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.


Eine neue Zeit bricht an: Der Kunde will alles und zwar sofort. „Angezogen“ ist vorbei, „elegant“ kein Begriff mehr; jeder Tag ist Casual Friday. Auch die Modeunternehmen erfinden sich neu. Von Adidas über Start-ups wie Fit Analytics bis Zalando haben sie mit neuen Produktions- und Geschäftsmodellen schon heute die Zukunft realisiert: Vollautomatische Produktion von Mode, Online-Größenberater oder die Lieferung in einer Stunde.

Im Rahmen der Berlin Fashion Week informieren wir Sie gemeinsam mit der Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie über den aktuellen Stand zum Thema Mode und Digitalisierung.

SDBI txt-schwarzgrau klein 0

Es diskutieren:
Ingeborg Neumann, Präsidentin Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie
Joachim Schirrmacher, Direktor Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie
Sebastian Schulze, Managing Director Fit Analytics GmbH


Moderation: Klaus Wowereit, VBKI-Präsidiumsmitglied

Achtung, geänderter Veranstaltungsort:
VBKI, Goldberger Saal, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
Anfahrt: 
Geolocation