Vom Tempelhofer Flugfeld zur Smart City?

Das Projekt „Tempelhofer Freiheit"

Tempelhofer Freiheit?itok=vJV9nQWo
Foto: ENVES Arquitectos S.L.P., Madrid, Spanien

Die „Tempelhofer Freiheit“ – ehemaliges Flughafengebäude, entstehende Parklandschaft und beliebte Bauflächen an den Rändern des früheren Flugfeldes – ist eines der wichtigsten Stadtentwicklungsprojekte in Berlin. Im Rahmen des VBKI-Besuchs erfahren Sie mehr über die geplante Gestaltung und erhalten interessante Einblicke hinter die Kulissen.

Ablauf:
Begrüßung in der „Windrose" (ehemaliger GAT-Bereich) mit kurzer Einführung in das Projekt durch Gerhard Steindorf, Geschäftsführer der Tempelhof Projekt GmbH, und Martin Pallgen, Leiter Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit. Es folgt eine Führung durch das Gebäude (ca. 1 Stunde).

Treffpunkt:
Tempelhofer Damm 1-7 (Einfahrt gegenüber der Tankstelle), U-Bahn Platz der Luftbrücke

ACHTUNG: DIE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT!

Anfahrt: 
Geolocation