Kunst auf Album-Covern

Powell, Pink Floyd, Rolling Stones, Paul McCartney - Kulturelle Revolution der 60er

bg 10cc HowDareYou Gatefold AlbumCoverArtPrint hipgnosis web 780x366?itok=Mz5I1o47
Foto: 10cc, How Dare You, Innencover, 1976. Fotodesign © Hipgnosis, Quelle: Browse Gallery
Datum: 
Mo, 1.10.2018
Uhrzeit: 
12:30 Uhr
Eintritt: 
Mitglied: 15 Euro, Gast: 25 Euro, Bezahlung nach Erhalt der Rechnung. Inklusive Lunch-Snacks und Wasser.
iCal Termin:
Anmeldung:
1968 gilt als das Kernjahr der kulturellen Revolution der 60er Jahre. Es ist auch das Geburtsjahr von Hipgnosis, dem britischen Foto-Design Studio, das von den Pink Floyd Freunden Aubrey Powell und Storm Thorgerson gegründet wurde. Hipgnosis gestaltete zwischen 1968 und 1983 v.a. Schallplattenhüllen – darunter einige der berühmtesten LP-Cover der Musikgeschicht von Pink Floyd, Led Zeppelin, Genesis u.a.. Diese Ikonen des Progressive Rock erhoben Album-Cover-Art zu populärer  Kunst.
 
Anlässlich des 50. Geburtstags des britischen Art House lädt uns die Browse Gallery zur Ausstellung „Daring to Dream. 50 Jahre Hipgnosis. Fotodesign und Album-Cover- Art von Aubrey Powell und Storm Thorgerson“ und einem Lunch Talk mit Aubrey Powell ein.
 
Das Gespräch wird auf Englisch stattfinden.
 
Veranstaltungsort:
Browse Gallery,
Bergmannstr. 5, 10961 Berlin
Anmeldung:
Falls Sie Mitglied sind und Ihre Nummer zur Hand haben, tragen Sie diese bitte hier ein
Bitte beachten Sie, dass Mitgliederkonditionen für max. 2 Personen gelten.
Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie bereits angemeldet sind und weitere Personen nachträglich anmelden möchten. Die Personenzahl bezieht sich dann auf alle zusätzlichen Personen ohne Sie selbst.
max. 100 Zeichen. Falls Sie mehr benötigen, verwenden Sie das Feld "Bemerkung".
Hier können Sie eine interne Nummer Ihres Unternehmens eintragen, die auf der Rechnung erscheinen soll.
Hier können Sie eine weitere Nummer eintragen, die auf der Rechnung erscheinen soll
Neue Rechnungsadresse
* Pflichtangaben
Anfahrt: 
Geolocation