Dürre und Sturzflut - Umgang mit Regenwasser in der Stadt

Header Webseite(4) 5?itok=u1T72EWJ
Foto: VBKI
Datum: 
Do, 15.09.2022
Uhrzeit: 
17:00 - 19:00 Uhr
Referent: 
Dr. Darla Nickel, Judith Kraft, Dominik Kolesch
Eintritt: 
kostenlos
iCal Termin:
Berlin hat mittlerweile sehr lange Trockenperioden, die sich auf die Grünflächen und langfristig auch auf das Grundwasser auswirken. Darauf folgt immer wieder Starkregen, der Berlin in Teilen überflutet. Wie kommt eine Stadt mit solchen extremen Wetterphänomenen zurecht? Wie gut sind unsere Infrastrukturen auf den Klimawandel eingestellt? Können wir Regenwasser besser nutzen? Alle reden übers Wetter – wir über Wasser. Reden Sie mit!

Referent:innen | Judith Kraft, Arcadis Germany GmbH, Bereichsleiterin Siedlungswasserwirtschaft Nord; Dr. Darla Nickel, Leiterin Berliner Regenwasseragentur; Dominik Kolesch, Research & Development Berliner Wasserbetriebe
 
Moderation | Dr. Ferdinand Schuster, Vorsitzender des Ausschusses Intelligente Infrastruktur im VBKI

Treffpunkt
| KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Klingelhöferstraße 18 in 10785 Berlin