4 Könige - Kinofilm von Theresa von Eltz

vier koenige 780x366?itok=olr7TESF
Foto: Port au Prince Pictures GmbH
Datum: 
Mo, 30.11.2015
Uhrzeit: 
18:30 Uhr
Eintritt: 
Mitglieder: 11 Euro; Gäste: 15 Euro; Bezahlung nach Erhalt der Rechnung. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldungen nehmen wir bis zum 16.11.2015 entgegen. Eine kostenfreie Ticketstornierung ist möglich bis spätestens 20.11.2015.
iCal Termin:
ACHTUNG: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!


Der VBKI präsentiert mit dem jungen Berliner Verleih Port au Prince den bereits mehrfach ausgezeichneten Film „4 Könige“ vor dem offiziellen Kinostart am 3. Dezember im Zoo Palast.

Über den Film:
Weihnachten – das Fest der Liebe und die Zeit der Harmonie und Geborgenheit. Weil bei ihnen zu Hause die Familienkonflikte kurz vor Weihnachten eskalieren, verbringen vier sehr unterschiedliche Jugendliche dieses Jahr Heiligabend in der Psychiatrie. Zu ihrem Glück steht ihnen der unkonventionelle Arzt Dr. Wolff zur Seite, der in allen Vier ihre Stärken sieht und ihnen mehr zutraut als sie sich selbst. Gemeinsam erleben sie ein Weihnachten, das sie nie vergessen werden – voller Trotz und Traurigkeit, aber auch voller Ironie und Überraschungen.

Mit 4 KÖNIGE erzählt Theresa von Eltz die einfühlsame Geschichte von vier Heranwachsenden, die ihre Rolle in der Welt erst noch finden müssen. Sie nimmt die Perspektive ihrer Protagonisten ernst und begegnet ihnen mit Charme und Ironie. Nicht zuletzt lebt 4 KÖNIGE vom lebendigen Spiel seiner jungen Hauptdarsteller: Jella Haase (KRIEGERIN, FACK JU GÖTHE 1 & 2), Jannis Niewöhner (RUBINROT, OSTWIND), Paula Beer (POLL, DAS FINSTERE TAL) und Moritz Leu (DER NACHTMAHR). Theresa Von Eltz versammelt hier die besten Schauspieler ihrer Generation und ergänzt sie mit Clemens Schick (JAMES BOND – CASINO ROYALE, DAS FINSTERE TAL) und Anneke Kim Sarnau (HONIG IM KOPF) zu einem erstklassigen Ensemble.

Über Port au Prince Pictures GmbH:
Wir lieben es Filme zu schauen und Geschichten zu hören. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Menschen. So wurde mit der Firmengründung die Idee einer “Creative Factory” geboren: Persönlichkeiten der Filmbranche erhalten eine Plattform für regen Austausch. Um den Einfallsreichtum der Filmschaffenden auch für die Vermarktung beizubehalten, wurde 2012 Port au Prince Pictures GmbH mit Sitz in Berlin gegründet. Die enge und frühe Zusammenarbeit mit den Kreativen steht stets im Vordergrund einer erfolgreichen Verleiharbeit. Das Unternehmen wird seit 2015 von Leila Hamid und Jan Krüger geführt. Mehr Informationen zu den Filmen unter www.port-prince.de.

Offizieller Kinostart: 3. Dezember 2015
Den Trailer zum Film finden Sie hier.

Programm:
18.30 Uhr: Get-Together im VBKI mit einem Intro von Leila Hamid, Geschäftsführerin Port au Prince Pictures GmbH.
19.30 Uhr: Filmbeginn im Clubkino (vorauss. A und B) im Zoo Palast, Hardenbergstraße 29A, 10623 Berlin.

Treffpunkt:
VBKI, Ludwig Erhard Haus,
Fasanenstraße 85, 10623 Berlin
Anfahrt: 
Geolocation