150 Jahre Hans Baluschek

Überblick seiner Werke vom Kaiserreich bis in die Jahre der Weimarer Republik

Hier-können-Familien-Kaffee-kochen 780x366?itok=kVdjkjpB
Foto: Bröhan-Museum Foto: Martin Adam, Berlin
Datum: 
Mi, 23.09.2020
Uhrzeit: 
17:40 Uhr
Eintritt: 
Teilnehmerbeitrag: 25 Euro, Nur für Mitglieder, Max. 8 Teilnehmer (Auflagen des Museums) Anmeldung erforderlich!
iCal Termin:
Anmeldung:
Tags: 
Anlässlich des Geburtstages von Hans Baluschek führt uns Kunsthistorikerin Dr. Anke Schwarz-Weisweber durch die von der Presse gefeierte Ausstellung „Zu wenig Parfüm, zu viel Pfütze“ im Bröhan Museum.

Als scharfer Beobachter hat der brillante Maler und Grafiker das Berlin vor 100 Jahren eingefangen und fest gehalten. Die Industrialisierung und ihre Folgen für die Gesellschaft hat der engagierte Chronist in Kunst gegossen und macht so auf soziale Umstände und Missstände aufmerksam. Manches mutet dabei recht aktuell an. Er hatte aber auch Fantasie: Peterchens Mondfahrt wurde von ihm illustriert.
 
Treffpunkt:
Bröhan-Museum in Charlottenburg,
Schloßstr. 1A, 14059 Berlin
Anmeldung:
Falls Sie Mitglied sind und Ihre Nummer zur Hand haben, tragen Sie diese bitte hier ein
Bitte beachten Sie: Auf Grund der derzeitigen Situation und der Dokumentationspflicht muss sich jeder Teilnehmer, auch Personen aus dem gleichen Haushalt, einzeln anmelden. Die Mitgliedskonditionen gelten auch weiterhin für max. 2 Personen pro Mitglied, Gäste müssen bei ihrer Anmeldung das Mitglied, welches sie begleiten, im Bemerkungsfeld eintragen.
Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie bereits angemeldet sind und weitere Personen nachträglich anmelden möchten. Die Personenzahl bezieht sich dann auf alle zusätzlichen Personen ohne Sie selbst.
max. 100 Zeichen. Falls Sie mehr benötigen, verwenden Sie das Feld "Bemerkung".
Hier können Sie eine interne Nummer Ihres Unternehmens eintragen, die auf der Rechnung erscheinen soll.
Hier können Sie eine weitere Nummer eintragen, die auf der Rechnung erscheinen soll
Neue Rechnungsadresse
* Pflichtangaben
Anfahrt: 
Geolocation