Berlin2037 - Drittes VBKI Symposium

Im Jahr 2037 feiert Berlin seinen 800. Geburtstag. Wir nehmen das Jubiläum zum Anlass, schon heute intensiv über die Zukunft der Stadt nachzudenken. Unter der Überschrift „Berlin2037 – Miteinander.Besser.Leben“ möchte der VBKI einen Beitrag zu einer Vision für ein Berlin2037 leisten und Impulse für eine lebenswertere Zukunft für alle Menschen in unserer Stadt setzen.
 
Nach mehr als einem Jahr Corona-Pandemie ist es dem VBKI ein großes Anliegen, den Fokus auf das Gemeinsame, das Miteinander zu legen. Wohin möchte, wohin soll sich Berlin entwickeln: Wirtschaftlich, gesellschaftlich, politisch?
 
Zu diesen Fragen erarbeiten wir in unserem dritten Hauptstadt-Symposium am 18. Juni 2021 in vier Hauptforen und neun weiteren Vertiefungsforen eine Fülle von Denkanstöße, Ideen und Konzepte zu den zentralen Themen der Stadtgesellschaft. Besonders interessieren uns die Themenbereiche Stadtentwicklung // Innovation/Disruption // Nachhaltigkeit // Metropolregion
 
Zu diesen Themenbereichen tragen die Ausschüsse Ideen und Konzepte zusammen und stellen sie den Mitgliedern des VBKI, politischen Entscheidungsträgern, Mitarbeitern der Berliner Landesverwaltungen und der interessierten Öffentlichkeit in verschiedenen Formaten vor.
Das Symposium “Berlin2037 - Miteinander.Besser.Leben.” findet in einem digitalen Format statt.


Premiumpartner des VBKI