Künstliche Intelligenz

Der große Umbruch - Chancen für Berlin

Spiegel 256 Internet?itok=FGpHrLjr
Foto: VBKI

Künstliche Intelligenz - der große Umbruch ist in vollem Gange. Deutschland hat sich vorgenommen, die Entwicklung von der Spitze aus mitzuprägen - und Berlin kommt dabei eine tragende Rolle zu.


Wenn man so will: In Berlin haben wir eine Art Logenplatz, um einer Utopie beim Werden zuzuschauen - einen Überblick übers Thema liefert die Titelstrecke unserer aktuellen Ausgabe des VBKI SPIEGEL.
 
Ebenfalls im Heft #256:

  • "Die Politik trägt eine Schuld" – Instrumente wie Mietendeckel oder Mietenstopp verstärken den Preisanstieg auf dem Wohnungsmarkt, meint IW-Ökonom und Immobilienexperte Prof. Michael Voigtländer im Interview.
  • Braucht Deutschland niedrigere Unternehmenssteuern? Ein Pro & Contra mit Dr. Carsten Linnemann, CDU, und Katharina Dröge, Bündnis 90/ Die Grünen.
  • 140 Jahre VBKI: Zweiter Teil der Serie zur Gründung des VBKI von Dr. Christof Biggeleben.
  • Neuer Name, bewährte Mission: Unser Lesepatenprojekt firmiert ab sofort unter dem Namen BERLINER LESEPATEN - und eine neue Homepage gibt es auch!
 
Wir wünschen eine anregende Lektüre!

Ältere Ausgaben des VBKI Spiegel finden Sie hier »

Sie wollen eine Anzeige im VBKI Spiegel schalten? »


 



Wir danken den Partnern des VBKI Spiegel für die Unterstützung:
Logo Daimler klein
logo weberbank
Logo GASAG
logo tag1wkgt 4cjl cmyk klein1