Ball der Wirtschaft 2021 kann leider nicht stattfinden!

Der Ball der Wirtschaft ist üblicherweise unser jährliches Veranstaltungshighlight. Leider lässt es die aktuelle Rechtslage noch nicht zu, mit mehr als 3000 Gästen ohne Maske und Abstand in einem Ballsaal miteinander zu feiern. Und auch tragen wir für Ihre Gesundheit eine große Verantwortung. Die Lage ist unsicher – für Sie als Gast wie auch für uns als Veranstalter.

Der Ball der Wirtschaft ist seit vielen Jahren Höhepunkt nicht nur im Kalender des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller e.V., sondern als gesellschaftliches Ereignis in der Metropolregion. Neben exzellenter Kulinarik, Tanzvergnügen bis in die Morgenstunden und interessanten Gesprächen möchten wir Ihnen auch bürgerschaftliches Engagement bieten.

Der Ball trägt erheblich zur Finanzierung unseres gesellschaftlichen Engagements bei, zu dem wir aktuell elf Projekte zählen, darunter die BERLINER LESEPATEN und die Initiative "Einstieg zum Aufstieg", die Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund in den Berliner Arbeitsmarkt vermittelt. Wenn Sie uns auch ohne Ball unterstützen und für die Fortsetzung unserer Initiativen in Bildung, Sport, Kultur und Integration sorgen möchten, freuen wir uns über Ihren Beitrag auf folgendem Konto:

VBKI gGmbH
Berliner Sparkasse | DE88 1005 0000 0192 0212 22 | BELADEBEXXX
Verwendungszweck: Gemeinwohl

Wir halten Sie auf den VBKI-Kanälen auf dem Laufenden und freuen uns sehr auf hoffentlich baldige persönliche Begegnungen mit Ihnen!

 

 

„Der Ball des VBKI ist der größte und wichtigste der Stadt geworden“ Der Tagesspiegel
„Der Ball der Bälle“ Radio 94,3 RS2
„Promi-Alarm vom Feinsten“ Radio ENERGY

Premiumpartner des VBKI