Förderer, Unterstützer und Partner

Lesen, spenden, mitmachen - wie Sie helfen können

Förderer 0
Foto: koszivu - Fotolia.com

Ohne die Hilfe engagierter Einzelpersonen und Unternehmen wäre unser Patenschaftsprojekt nicht zu stemmen. Wir freuen uns über alle, die mithelfen, die Zukunft der Initiative zu sichern.

Unser Netzwerk finanziert sich ausschließlich privat. Daher freuen wir uns über jeden, der sich für das Bürgernetzwerk Bildung interessiert oder uns tatkräftig unterstützen möchte.

Der VBKI übernimmt die Infrastruktur und auch einen Teil der Personalkosten, doch das reicht bei Weitem nicht aus. Damit das Projekt kontinuierlich weiterbestehen und wachsen kann, braucht es einen professionellen Kern, eine richtige Verwaltung. Diese betreut beispielsweise die Schulen und Kitas, bringt sie mit den Lese-/Lernpaten zusammen und organisiert die Fortbildung der Ehrenamtlichen. Hierzu arbeitet das Bürgernetzwerk eng mit der FU Berlin zusammen und erarbeitet passgenaue Angebote.

Den Helfenden helfen

Das Lesepaten-Projekt lebt von der Unterstützung engagierter Freiwilliger. Wir freuen uns, dass wir uns bei ihnen immer wieder mit kleinen Aufmerksamkeiten bedanken können: So stellt eine Vielzahl von Berliner Kultureinrichtungen, darunter alle großen Orchester und Museen, unseren Lese-/Lernpaten regelmäßig vergünstigte Kartenkontingente zur Verfügung, der Bundestag bietet uns kostenlose Führungen an, auch Sportveranstaltungen sind im Programm. Denjenigen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten wir das Gefühl geben, nicht nur Gutes zu tun, sondern auch etwas zurückzubekommen. 

Jede Spende zählt

Eine Möglichkeit der Unterstützung ist es, sich mit einer festen Summe für ein bis drei Jahre an der Förderung des Bürgernetzwerks zu beteiligen. Ab einer Summe von 500 Euro bei einer mindestens dreijährigen Unterstützung können wir Ihnen anbieten, Sie oder Ihr Unternehmen  auf der Homepage des Bürgernetzwerks als Unterstützer nennen. Ab 5.000 Euro nennen wir Sie als Förderer zusätzlich auf dem Werbeflyer des Bürgernetzwerks.

Auch kleinere Geldspenden sind willkommen. 
Und wir freuen uns natürlich auch, wenn sich Mitarbeiter Ihres Unternehmens als Lese-/Lernpaten engagieren. Mittlerweile beteiligen sich verschiedene Berliner Betriebe an dem Projekt und stellen ihren Mitarbeitern Arbeitszeit für das Engagement als Lese-/Lernpaten zur Verfügung.

Wenn interessierten Freiwilligen ein wöchentlicher Einsatz nicht möglich ist, können sich auch Kleingruppen bilden, deren Mitglieder sich gemeinsam oder im Wechsel an einer Einrichtung engagieren. Genaue Details besprechen wir gern mit Ihnen persönlich. Sie machen den ersten Schritt: Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

  • Unsere Förderer
    Wir bedanken uns herzlich bei diesen Unternehmen und Einrichtungen.
     
  • Unsere Unterstützer
    
Unser Dankeschön geht an diese Unternehmen, Einrichtungen und Einzelpersonen. 

Immer eine Hilfe: Spenden

Unterstützen Sie uns und helfen Sie uns dabei, den Fortbestand des Bürgernetzwerks Bildung zu sichern. Nutzen Sie bequem und einfach online unser Spenden-Formular. 

Unterstützende Kultureinrichtungen

Zahlreiche Veranstalter aus dem Kultur- und Sportbereich helfen uns mit Angeboten für unsere Lese-/Lernpaten. Mehr über unsere Anerkennungskultur erfahren Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail: buergernetzwerk.bildung@vbki.de, Tel. 030 - 72 61 08 56.