Ausschuss für Bildung und Wissenschaft

AS Wissenschaft
Foto: Markus Wächter / Waechter

Wichtigstes Anliegen des Ausschusses ist es, den Austausch und die Zusammenarbeit von Forschung und Entwicklung mit der Wirtschaft voranzutreiben.

Der Ausschuss für Bildung und Wissenschaft setzt sich für Projekte und Initiativen ein, die der Verein in diesen Bereichen durchführt. Er sucht den Dialog mit Schulen, Hochschulen, Verwaltung und Politik und motiviert Unternehmen, sich noch stärker für Bildung und Wissenschaft zu engagieren. Unterstützt werden Partnerschaften zwischen Betrieben und Schulen sowie Initiativen, die dem Bildungs- und Hochschulstandort Berlin dienen. Das Gremium koordiniert außerdem die vielfältigen gemeinnützigen Aktivitäten, die der Verein selbst zur Stärkung von Schulen und Hochschulen unternimmt. Hinzu kommt die jährliche Verleihung des VBKI-Wissenschaftspreises, der Dissertationen und Masterarbeiten auszeichnet, die in besonderer Weise zur Förderung der Wissenschafts-und Wirtschaftsentwicklung im Raum Berlin/Brandenburg beitragen. Der Ausschuss trifft sich mindestens fünfmal im Jahr in den Räumen des VBKI.

Bei tv.berlin berichtet Leiter Stefan Gerdsmeier über die Arbeit im Ausschuss: 

 


Der Ausschuss für Bildung und Wissenschaft ist federführend bei der Organisation des VBKI-Wissenschaftspreises. Mehr dazu hier: Wissenschaftspreis »

 

 

Leitung des Ausschusses:

stefan gerdsmeier

Stefan Gerdsmeier
Mitglied des Vorstandes Berliner Volksbank eG
Tel.: 030 - 30 63 16 43 
Fax: 030 - 30 63 16 46 
stefan.gerdsmeier@berliner-volksbank.de